IHRE MITARBEIT ZÄHLT

Das Therapieinstitut Keil bietet anspruchsvolle Tätigkeiten und persönliche Entwicklungsperspektiven für ausgebildete Fachkräfte aus dem therapeutischen, heil-, inklusions- und sonderpädagogischen sowie pflegerischen Bereich in einem sozial engagierten Unternehmen an.

In enger Kooperation arbeiten Konduktor*in, Behindertenbetreuer*in, Fachsozialbetreuer*in, Lehrkraft, Pädagog*in, Therapeut*in (Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie und Sprachheillehrkraft), Psycholog*in, Pflegekraft zusammen.

Interessieren Sie sich dafür, sich als tragender Teil in unsere konduktiven, multiprofessionell zusammengesetzten Teams einzubringen?

Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte per Mail an jobs@institutkeil.at

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Wir bieten auch für kommende Schuljahr 2019/ 2020 Praxisplätze in den Bereichen Heil- und Inklusionspädagogik sowie Elementarpädagogik!

Für Personen, die eine Ausbildung im Sozial- oder Behindertenbetreuungsbereich anstreben, sich für ihren beruflichen Werdegang orientieren oder Praxiserfahrung im Rahmen ihrer Ausbildung sammeln wollen, bietet das Therapieinstitut Keil verschiedene Möglichkeiten, Praxiserfahrungen zu erwerben.

Ebenfalls können Pflichtpraktika für Ausbildung und Studium absolviert werden. Wir sind u.a. anerkannte Ausbildungseinrichtung der FH Campus Wien.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir möchten Sie gern kennen lernen!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben an:

Siddika Karaduman karaduman@institutkeil.at 

AKTUELLE STELLENANGEBOTE

Sie suchen eine sinnstiftende und verantwortungsvolle Anstellung?

Wir freuen uns darauf, Sie mit einer Initiativbewerbung kennen zu lernen!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine Elementarpädagogin/einen Elementarpädagogen

als pädagogische Leitung für unseren ein-gruppigen Standort im 19. Bezirk

(ca. 33-35 Wochenstunden)

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Elementarpädagogin (BAfEP, Kolleg, o.ä.)
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung
  • Managementausbildung für Leiter*innen im Kindergarten/Hort von Vorteil
  • Interesse und Freude an der pädagogischen Arbeit mit Kindern mit und ohne Beeinträchtigungen
  • Selbständiges, engagiertes Arbeiten in interdisziplinären Teams
  • Eigenverantwortung, Flexibilität und Empathie
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • Wertschätzendes, angenehmes Arbeitsklima
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • Bezahlung lt. SWÖ-Kollektivvertrag: Mindestgehalt brutto EUR 2.449,20 € (bei 38 Wochenstunden 5/6. Berufsjahr) + Leitungszulage
  • Unterstützung und Beratung durch unser kompetentes fachspezifisches Team

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen per E-Mail an Jasmin Raab, raab@institutkeil.at.

ZIVILDIENST

Zivildienstleistende werden von uns angefordert und versehen ihren Dienst mit Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 2 und 15 Jahren in konduktiven oder integrativen Kindergarten- oder Schulgruppen.

Haben Sie Interesse daran, Ihren Zivildienst in einer unserer integrativen oder konduktiven (=heilpädagogisch-therapeutischen) Gruppe zu leisten, senden Sie bitte eine Bewerbung mit Lebenslauf an:

Kamila Bieniek, BSc
Tel: +43 1 408 81 22
Mail: zivildienst@institutkeil.at

PRAKTIKUM

Personen, die eine Ausbildung im Sozial- oder Behindertenbetreuungsbereich anstreben, in Ausbildung stehen oder ein Orientierungsjahr für ihren beruflichen Werdegang sinnvoll nutzen wollen, bietet das Therapieinstitut Keil verschiedene Möglichkeiten, Praxiserfahrungen zu sammeln. 

Ebenfalls können Pflichtpraktika für Ausbildung und Studium absolviert werden. Wir sind u.a. anerkannte Ausbildungseinrichtung der FH Campus Wien. Wenn Sie Interesse an einer Praxisstelle haben, bewerben Sie sich mit Lebenslauf und Motivationsschreiben.

Siddika Karaduman
Tel: +43 1 408 81 22

Mail: karaduman@institutkeil.at

SIE SUCHEN EINEN ANDEREN WEG UNS ZU UNTERSTÜTZEN?

KONTAKT
JETZT SPENDEN